Lebensgemeinschaften für Menschen
mit und ohne geistige Behinderungen

"Dunkel ist mein Lieblingswort"

Die Arche-Bewohnerin Nevin Aslan aus Ravensburg schreibt Gedichte und hat bei einem Literaturwettbewerb einen Siegespreis gewonnen

Nevin Aslan, 45 Jahre alt und Bewohnerin der Arche Ravensburg, ist beim Literaturwettbewerb des Vereins "Die Wortfinder" ausgezeichnet worden. Mit dem Wettbewerb soll das kreative Schreiben von Menschen mit Behinderungen gefördert werden. 1000 Beiträge von mehr als 500 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden eingereicht. Die besten Geschichten und Gedichte zum Wettbewerbsthema "Licht und Schatten, Hell und Dunkel, Tag und Nacht" werden im literarischen Wandkalender 2021 und auf einer Audio-CD der "Wortfinder" veröffentlicht. Nevin Aslan hat in ihrem Beitrag sehr gelungen Nachtgedanken mit Worten ihrer türkischen Herkunft kombiniert. Wir gratulieren der Preisträgerin herzlich!

Hier Ihr ausgezeichnetes Gedicht:

Dunkel heißt karanlik.

Hell heißt parlak.

Bunt heißt renkli.

Dunkel ist mein Lieblingswort.

Dunkel sind meine Haare.

Dunkel ist die Nacht.

Nacht heißt gece.

Sternenfunkeln.

Furunkel.

zurück

Kontakt und Ansprechpartner

Arche Landsberg
Arche Ravensburg
Arche Tecklenburg
Arche Tirol
Arche International