Lebensgemeinschaften für Menschen
mit und ohne geistige Behinderungen

Die Arche auf dem Katholikentag

Beim Katholikentag in Münster lädt die Arche am 10. Mai zu einem Workshop und am 12. Mai zu einem ökumenischen Gottesdienst ein.

Unter dem Motto "Da berühren sich Himmel und Erde" feiern wir während des Katholikentags in Münster am 12. Mai, 12.30 Uhr, mit Arche-Mitgliedern, Freund/-innen und Katholikentagsteilnehmer/-innen einen feierlichen ökumenischen Gottesdienst. Organisiert wird der Gottesdienst von Mitgliedern der Arche Tecklenburg; als Zelebranten sind die evangelische Pastorin Daniela Eichhorn (Bielefeld) und der katholische Priester Ralf Schmitz (Trier) dabei. Nach dem Gottesdienst sind alle Interessierten zu einem Beisammensein im Pfarrzentrum oder - je nach Wetter - im Pfarrgarten eingeladen. Besonders freuen wir uns über alle ehemaligen Arche-Assistent/-innen, die dazu kommen. Bitte bringt dafür Euer eigenes Picknick mit!

Ort: Herz-Jesu-Kirche, Wolbecker Straße 121

 

Am Donnerstag davor, am 10. Mai, 16.30 Uhr bis 18 Uhr, lädt die Arche ebenfalls auf dem Münsteraner Katholikentag zu einem Workshop ein. Im "Zentrum Bibel und Spiritualität" geht es um das Thema: "Inklusive Spiritualität - eigentlich selbstverständlich. Impulse aus der Arche nach Jean Vanier". Wer sich für die gemeinsam gelebte Spiritualität von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung in der Arche interessiert, etwas "Arche-Geist" schnuppern möchte und vor allem in direktem Austausch mit Mitgliedern der Arche treten möchte, hat im Workshop dazu die Gelegenheit.

Ort: Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, 1. OG, Raum 206, Schützenstr. 46

Leitung: Ina Eggemann, Anne Keiner, Gertrud Nicola; Mitwirkung durch Bewohnerinnen und Bewohner der Arche Tecklenburg

zurück

Kontakt und Ansprechpartner

Arche Landsberg
Arche Ravensburg
Arche Tecklenburg
Arche Tirol
Arche International